Ein Maßanzug für die Garage

Komfortable Tor-Lösungen

Die Garage ist nicht nur der sicherste Standort für des Deutschen liebsten Kinds, neben dem Auto sollte im Inneren auch Platz für Fahrräder oder Werkzeuge sein. Roma bietet mit seinen Deckenlauf- und Rolltoren aus Aluminium eine große Auswahl an, die sich komfortabel per Fernsteuerung bedienen lassen. So ist ein lästiges Aussteigen aus dem Fahrzeug nicht mehr nötig, um die Garage zu öffnen. Obendrein ist das Fahrzeug effektiv vor Langfingern oder Marderschäden geschützt.

Das Auto ist für die Familie ein wertvoller Gebrauchsgegenstand und wird darum nur ungern auf der Straße geparkt. Für den rollenden Untersatz gibt es kaum einen sichereren Ort als die heimische Garage. Denn diese schützt vor Witterungseinflüssen, Diebstahl oder auch vor Mardern, die im Motorraum große Schäden anrichten können. Die Garage fungiert nicht nur als Abstellplatz des Autos, daneben dürfen auch gerne die Fahrräder der Familienmitglieder oder der Rasenmäher Platz finden. Maßgeschneiderte Tor-Lösungen bietet Roma für alle Garagentypen an. So können selbst sehr enge oder hohe Garagen mit Deckenlauftoren und Rolltoren versehen werden. Das Fahrzeug kann zudem unmittelbar vor dem Garagentor abgestellt werden, da sich Roll- und Deckenlauftore im Gegensatz zu Schwingtoren gerade nach oben und unten bewegen. Dies spart vor und in der Garage Platz.

Alle Tortypen werden mit Hilfe eines Schlüsseltasters oder komfortabel per Funk bedient. Mit einem Knopfdruck auf die Fernbedienung kann das Tor geöffnet oder geschlossen werden – ohne das Auto verlassen zu müssen. Ein Vorteil vor allem bei schlechtem Wetter oder bei Dunkelheit. Durch die einfache Bedienung öffnet sich nicht nur die Garage, sondern auch im Inneren geht gleichzeitig das Licht an und sorgt für ausreichend Helligkeit beim Parken.

Alle Garagengrößen können vom Hersteller ausgerüstet werden: Das Deckenlauftor Gecco eignet sich für besonders schmale und niedrige Garagen. Das Tor läuft über einen seitlichen Antrieb an der Decke entlang. Dadurch benötigt die Konstruktion nur wenig Platz in der Einfahrtshöhe und -breite. Garagen ohne Stromanschluss können mit dem Decklauftor Silento ausgerüstet werden. Der Vorteil: Die Motorisierung wird alternativ von einem Solarmodul oder einem Akku gespeist. Für mehr Platz an der Decke sorgen Rolltore, die sich wie ein Rollladen hinter dem Sturz der Garage aufrollen.

Für die passende farbliche Gestaltung bietet der Hersteller 65 Farben und Folierungen an. Dadurch kann das Aussehen des Garagentors optimal an das Eigenheim angepasst werden – egal ob in dezentem Weiß oder als Akzent in Farbe. Die Oberfläche aus hochwertigem und rostfreien Aluminium sorgt für Langlebigkeit. Ein Nachstreichen ist nicht mehr nötig. Durch die doppelwandigen ausgeschäumten Profile sind das Auto sowie weitere Wertgegenstände im Inneren vor Langfingern geschützt. Gewaltsames Eindringen wird zudem durch eine Aufschubsicherung verhindert.

Kurt Rottenecker GmbH Weingartenstraße 121 77654 Offenburg Tel.: 0781 / 31892 Fax: 0781 / 38177 rottenecker[at]rottenecker-gmbh.deBitte kontaktieren Sie uns per E-Mail